Fortbildungen für pädagogisches Fachpersonal

Im Folgenden finden Sie Fortbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Leitungen und Träger von Kindertageseinrichtungen in chronologischer Auflistung.

Zur ausführlichen Anzeige einer Veranstaltung, sowie dem Anmeldeformular gelangen Sie durch Klick auf den Fortbildungstitel.

Elterngespräche sicher führen

ABGESAGT

Vom Tür- und Angel-Gespräch bis zum Entwicklungsgespräch

Gelingende Elternarbeit
Die Kooperation mit Eltern gehört mit zu den Kernaufgaben der pädagogischen Fachkräfte.
Ohne Gespräche ist das nicht möglich. Manche dieser Gespräche stellen uns vor besondere Herausforderungen.
Wie finde ich die richtige Gesprächsform?
Wie kann ich den richtigen Rahmen setzen?
Wie kann ich mich abgrenzen?
Wie bleibe ich am eigentlichen Thema?
Das Kind steht dabei immer im Mittelpunkt.

Ziel der Fortbildung:
Gut vorbereitet gehen Sie gelassen in jedes Gespräch und führen dieses souverän und zielführend.

14. - 15.08.2019 und
Reflexion am 26.09.2019

14.08.2019 bis 15.08.2019

Ort: St. Ansgar-Haus, Schmilinskystr. 78, 20099 Hamburg

Kosten: 240,- € incl. Mittagessen

Anmeldeschluss: 14.06.2019

Kindern die Türen öffnen zur Welt der Sprache

ABGESAGT

Alltagsintegrierte Sprachbildung in der Kita

In dieser Fortbildung zur alltagsintegrierten Sprachbildung lernen Sie Sprachförder-strategien kennen, mit denen Sie Kinder zum Sprechen und Denken anregen.
Sie untersuchen Alltagssituationen auf die Sprachanlässe, die sie schaffen. Sie werden viele Praxisideen erhalten, wie Sie die Kinder spielerisch in ihrer Sprachentwicklung unter-stützen können.

Inhalte der Fortbildung:

  • Sprachlehrstrategien anwenden
  • Sensitive Responsivität
  • Gezielt Sprachanlässe schaffen
  • Mehrsprachige Kinder gut begleiten
  • Dialogisches Vorlesen
  • Praxisideen und Praxisaustausch

Am 30.09.2019 und
Reflexion am 21.10.2019

30.09.2019 bis 30.09.2019

Ort: Ansgarhaus, Schmilinskystraße 78, 20099 Hamburg

Kosten: 150,- € pro Person inkl. Mittagessen am 30.09.2019

Anmeldeschluss: 26.06.2019

Präventionsschulung

"Schutz vor sexuellen Übergriffen von Kindern in Kindertageseinrichtungen"

Inhalte:

  • Begriffsklärung
  • Woran erkenne ich sexuellen Missbrauch?
  • Dynamik von sexuellem Missbrauch:
    • Täter- und Täterinnenstrategien
    • Übergriffe unter Kindern,
    • Verdacht auf (innerfamiliärem) sexuellen Missbrauch,
    • Übergriffe durch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    • und Handlungsleitlinien im Verdachtsfall.

Material:

  • Bitte bringen Sie das aktuelle Kinderschutzkonzept Ihrer Einrichtung mit!

14.11.2019 bis 14.11.2019

Ort: Caritasverband für Hamburg e.V., 5. Stock, Konferenzraum, Danziger Str. 66, 20099 Hamburg

Kosten: Die Kosten werden vom Erzbistum übernommen.

Anmeldeschluss: 27.09.2019

Qualitätsverbesserung

Mitarbeiter einarbeiten und binden

Aktuell ist es in den Kitas eine der größten Herausforderungen, qualifizierte Mitarbeiter*innen zu finden und in der Einrichtung zu halten.

Wie halte ich gute Mitarbeiter*innen?

Inhalte der Fortbildung:

  • Anforderungsprofile bei Personal-gewinnung und Einarbeitung
  • Erfolgsfaktoren bei der Einarbeitung
  • Chancen und Ziele von Personal-entwicklungsgesprächen
  • Praxisanleitung
  • Exkurs: Sozialdatenschutz

25.11.2019 bis 26.11.2019

Ort: St. Ansgar-Haus, Schmilinskystr. 78, 20099 Hamburg

Kosten: 185,- €, incl. Mittagessen plus 58,- € je Übernachtung / Frühstück

Anmeldeschluss: 13.09.2019

Anmeldung Fortbildung

Anmeldeformular
Achtung: Nach dem Absenden erhalten Sie eine automatische generierte Mail. Erst wenn Sie dort den Aktivierungs-Link angeklickt haben, wird Ihre Anmeldung wirksam. Tun Sie dies nicht, wird Ihre Anmeldung nicht bearbeitet und Ihre Daten werden gelöscht.